Familienparadies im Grünen

Dürstelenstrasse 35, 8335 Hittnau

Dieses Haus ist wie geschaffen für eine Familie. Mit seinen 7½ Zimmern bietet es genug Platz für Kind und Kegel. Als Teil einer kleinen familiären Siedlung von acht Einfamilienhäusern fühlen sich an diesem Ort alle schnell zuhause. Das Objekt liegt in der hübschen Gemeinde Hittnau nahe dem Pfäffikersee, lediglich 30 Autominuten von Zürich entfernt.

weiterlesen
Die Liegenschaft ist in einen verwunschenen Garten gebettet, in dem zwei Lindenbäume, eine Erle, ein Apfel- und ein Zwetschgenbaum stehen. Eine Idylle, die kleinen Entdeckerinnen und Entdeckern eine ideale Spielwiese bietet, während die Erwachsenen in dieser lauschigen Umgebung Energie tanken und sich kreativ verwirklichen können.

Der sonnige Vorplatz beschert Bewohnern und Besuchern nicht nur einen schönen Empfang, dank des Basketballkorbs ist er für Kids und Jugendliche auch ein toller Ort zum Spielen. Im Haus gelangt man in ein freundliches Entree mit Einbauschrank und Garderobe. Eine originelle Schiebetür mit Wandtafelbeschichtung trennt den Eingangsbereich von der u-förmig angeordneten Küche und dem lichtdurchfluteten Esszimmer. Besonders praktisch ist das angrenzende Reduit, in dem sich viele kleine und grössere Dinge verstauen lassen.

Mit seinen Fensterfronten, dem Blick ins Grüne und dem Ofen, der an kalten Tagen eine kuschelige Wärme verströmt, ist das Wohnzimmer ein Wohlfühlort. Von dort öffnet sich der Zugang zum Gartensitzplatz, wo man sich in den warmen Monaten entspannt zurücklehnt oder mit der Familie und Freunden laue Sommerabende geniesst.

Eine zentrale, äusserst elegante Treppe verbindet die verschiedenen Ebenen des Hauses. Gerade die Aufteilung in Halbetagen verleiht der Architektur einen besonderen Reiz.

Im ersten Obergeschoss geht es zum grosszügigen Elternzimmer. Leicht erhöht schliesst das Büro an. Eine kleine Galerie lässt auch hier das Licht herein und vermittelt ein besonderes Raumgefühl. Das Elternbad ist mit allem Notwendigen ausgestattet.

Im Geschoss darüber befinden sich zwei schön gestaltete Kinderzimmer. Auch sie liegen wiederum auf zwei Ebenen. Diese Räume bieten dem Nachwuchs viel Raum zur Entfaltung und einen schönen Ausblick in den Garten und auf die Umgebung. Gut für die Eltern: Die Kids haben ein eigenes Bad mit Dusche, zwei Lavabos und einer Toilette.

Zuoberst, im Dachgeschoss, erreicht man über eine kleine Treppe das Himmelreich. Dieses verträumte Mansardenzimmer mit Dachfenster verströmt eine besondere, wohlige Atmosphäre. Hier kann man in Ruhe lesen, Yoga machen oder Gäste unterbringen.

Alle Schlafzimmer und Bäder sind mit einem edlen, geseiften Eichenparkett ausgestattet.

Im geräumigen Untergeschoss finden Sie die Waschküche, einen Trocknungsraum mit Toilette, Lavabo und Dusche sowie einen Weinkeller für die edlen Tropfen. Von hier aus gelangt man zum eigenen Parkplatz in der Tiefgarage, zum Bastelraum und in den Garten. Für Besucher steht ein Aussenparkplatz zur Verfügung. Eine Remise, ein Velo- und ein äusserer Abstellraum machen diese familienfreundliche Liegenschaft komplett.

Die weiteren Vorzüge dieses charmanten Hauses zeigen wir Ihnen gern vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!

Überblick

165.5 m2

Hauptnutzfläche

113.5 m2

Nebennutzfläche

Baujahr 1991
Kubatur 793.0 m3
Grundstück 545.0 m2
Parkplätze 1 Tiefgaragenparkplatz, 1 Aussenparkplatz
Heizung Öl Zentralheizung, Wärmeverteilung über Fussbodenheizung
Grundbuch­auszug Grundbuch Blatt 1311, Liegenschaft, Kataster 3207, Müliriet
EGRID CH678577902619, Grundstück: 410 m2, Grundbuch Blatt 1442
Liegenschaft, Kataster 3279, Müliriet, EGRID CH559026778534
Gartenanlage: 60 m2, Grundbuch Blatt 1312, Liegenschaft, Kataster 3208,
Müliriet, EGRID CH648526779017, Grundstück: 75 m2
Verkaufspreis CHF 1 240 000
Adresse Dürstelenstrasse 35, 8335 Hittnau

Gemeinde

Hittnau

Hittnau ist eine politische Gemeinde im Bezirk Pfäffikon und gehört zum Kanton Zürich. Die Gemeinde beinhaltet die Ortschaften Ober- und Unterhittnau, Isikon, Hasel, Dürstelen, Schönau und Hofhalden.

Hittnau liegt oberhalb des Pfäffikersees an der Verbindungsstrasse zwischen dem Glatt- und dem Tösstal und ist das erste Dorf, das die Luppmen nach ihrer Quelle durchfliesst. Der höchste Punkt der Gemeinde ist der Stoffel mit 928 m ü. M., den tiefsten nimmt die Gemeinde beim Tobelweiher auf 604 m ü. M. für sich in Anspruch.

Bildung

In der Gemeinde Hittnau können sämtliche Schulstufen vom Kindergarten über die Primarschule bis und mit Sekundarstufe A und B durchlaufen werden.

Bereits ab dem Vorschulalter werden die Kinder in den liebevoll eingerichteten und gut betreuten Kindergärten ideal auf den bevorstehenden Eintritt in die Volksschule vorbereitet.

Kinder mit Freude an Instrumenten können die gemeindeeigene Musikschule besuchen. Hier kommen bereits die Kleinsten mit Rhythmus und Klang in Berührung. Kleine und grössere Sportlernaturen können sich derweil in einem der vielen Schulsportkurse austoben.

Leben und Einkaufen

Die Gemeinde Hittnau legt viel Wert darauf, dass sich ihre Bewohner wohlfühlen und der Ort ein attraktiver, lebendiger Lebensraum ist. Dazu gehört die eigene Schule, eine gute Anbindung an den öffentlichen und den privaten Verkehr, schnell erreichbare Erholungsräume in der Natur, ein vielfältiges Vereinsleben, eine gute Grundversorgung im Dorf und eine effiziente Verwaltung.

Zahlreiche Vereine mit unterschiedlichster Ausrichtung legen eine wichtige Basis zu einer aktiven und vielfältigen Freizeitgestaltung in der Region. Ob Jung oder Alt – es ist für alle etwas dabei. Alle Naturliebhaber finden in und um Hittnau attraktive Wanderrouten vor.

Die Gemeinde Pfäffikon gilt als Drehkreuz der Region und ist nicht nur ein Begegnungsort, sondern auch ein Einkaufs-Hotspot.

Verkehr

Hittnau ist für den privaten wie auch für den öffentlichen Verkehr ausgezeichnet erschlossen. In Uster-Nord, nur acht Kilometer entfernt, liegt der Autobahnanschluss an die A53. Von hier gelangt man in Kürze in die nächstgrösseren Zentren der Schweiz und hat schnelle Verbindungen in alle Himmelsrichtungen. Die Busse kursieren zwischen Hittnau, Wetzikon und Pfäffikon regelmässig.
 

Distanzen

    Öffentlicher Verkehr
  • ÖV10%
  • 100 Meter
    Einkaufsmöglichkeiten
  • Einkaufen30%
  • 700 Meter
    Post
  • Post30%
  • 700 Meter
    Bank
  • Bank50%
  • Pfäffikon
    Autobahnanschluss
  • Autobahn60%
  • Uster-Nord
    Kindergarten
  • Chindsgi30%
  • 700 Meter
    Unter- und Mittelstufe
  • primar35%
  • 850 Meter
    Real- / Sekundarschule
  • realsek35%
  • 850 Meter
    Kantonsschule
  • kanti60%
  • Wetzikon
    Berufsschulen
  • Berufsschulen60%
  • Wetzikon

Grundrisse

Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
Erdgeschoss
Garderobe 4.5 m2
Korridor 3.0 m2
Esszimmer 8.5 m2
Küche 5.5 m2
Réduit 1.5 m2
Sitzplatz 22.0 m2
Treppe 1.5 m2
Wohnraum 31.0 m2
Garten­sitzplatz 19.0 m2
Treppe 1.5 m2
Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
1. Ober­geschoss
Treppe 1.5 m2
Vorplatz 4.0 m2
Elternzimmer 22.5 m2
Treppe 1.5 m2
Korridor 5.0 m2
Büro 11.5 m2
Galerie 1.0 m2
Bad 4.0 m2
Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
2. Ober­geschoss
Treppe 1.5 m2
Flur 1 3.5 m2
Kinder­­zimmer 1 25.5 m2
Treppe 1.5 m2
Flur 2 2.5 m2
Kinder­zimmer 2 19.0 m2
Dusche/WC 4.0 m2
Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
Dach­geschoss
Treppe 1.0 m2
Kinder­­zimmer 3 11.5 m2
Haupt­nutzfläche Neben­nutzfläche
Unter­geschoss
Korridor 4.0 m2
Vorplatz 4.0 m2
Keller 7.0 m2
Trocknungs­raum 7.5 m2
Waschküche 4.0 m2
Treppe 1.5 m2
Gang 13.0 m2
Bastellraum 19.0 m2

Verkauf

Verkaufspreis CHF 1 240 000

zuzüglich der Hälfte der Notariats- und Grundbuchgebühren.

Eigentums­übertragung Nach Vereinbarung
Anfragen/Angebot/
Besichtigungen
RE/MAX
Wohnliegenschaften.ch GmbH
Michael Unold
Bahnhofplatz 7
CH-5400 Baden
T 056 200 90 01
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch
remax-baden.ch
Anfragen/ Angebot/ Besichtigungen RE/MAX
Wohnliegenschaften.ch GmbH
Michael Unold
Bahnhofplatz 7
CH-5400 Baden

T 056 200 90 01
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch
remax-baden.ch
Hinweis Die Angaben in dieser Verkaufsdokumentation dienen der allgemeinen Information und erfolgen ohne Gewähr.
Sie bilden nicht Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung. Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Kontakt

Michael Unold

Ihr Immobilienmakler
M 079 432 43 21
michael.unold@remax.ch

Kostenlose Bewertung
Ihrer Liegenschaft

Wir bewerten Ihre Eigentumswohnung oder Ihr Haus kostenlos und unverbindlich.

Verkaufen auch Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung?

Rufen Sie uns an, unser Werbekonzept wird Sie überzeugen.